Musikdozenten im Bachelor-Studium Theologie & Musik


Kompetente und praxiserfahrene Musikdozenten

Für das Bachelor-Studium Theologie & Musik hat das Theologische Seminar St. Chrischona ein Kollegium aus praxiserfahrenen Dozenten zusammengestellt. Darunter sind kompetente Musiker, die ihre Erfahrungen aus der Praxis in den Unterricht einfliessen lassen. Dazu kommen teils namhafte Gastdozenten für deine theologische und musikalische Ausbildung. Etwa in den Fächern Bandcoaching, Songwriting, Worship & Music Ministry sowie Theorie und Praxis theologischer Anbetung.

Auf dieser Seite stellt das tsc alle seine Musikdozenten kurz vor. Ausserdem ist eine E-Mail-Adresse angegeben, unter der du die Musikdozenten direkt kontaktieren kannst.


Studiengangsleiterin

Susanne Hagen, Studiengangsleiterin des Bachelor-Studiums Theologie & Musik am tsc

Susanne Hagen ist Studiengangsleiterin des Bachelor-Studiums Theologie & Musik am tsc. Darüber hinaus unterrichtet sie die Sänger und Pianisten des Studiengangs. Sie ist die erste und beste Ansprechpartnerin für Fragen rund um den Studiengang.

Opens window for sending emailsusanne.hagen(at)tsc.education
Opens internal link in current windowDozentenportrait Susanne Hagen


Sigi Bohnert

Sigi Bohnert, tsc-Gastdozent für Bass

Gastdozent für Bass

Sigi Bohnert ist Lehrer für Kontrabass und E-Bass. Seine autodidaktisch erlernten Fähigkeiten am E-Bass baute er in einem Studium an der Frankfurter Musikwerkstatt (FMW) weiter aus. Sigi Bohnert wurde als Bassist des Trios INTRO bekannt. Neben unzähligen Konzerten mit verschiedenen Interpreten, wie z.B. Uwe Steinmetz (BRD), Crescendo Jazz (Schweiz), Thomas Steinlein (BRD), Recabite Band (Holland), Norm Strauss (Kanada), Carlos Roncal (Peru) und Gospelkonzerte mit TCGC (BRD), gehören Lehrtätigkeiten und Studioarbeit zu seinen musikalischen Tätigkeiten.

Opens window for sending emailsigi.bohnert(at)tsc.education


Beat Brugger

Beat Brugger, tsc-Gastdozent für Worship & Music Ministry

Gastdozent für Worship & Music Ministry

Beat Brugger studierte selbst am Theologischen Seminar St. Chrischona (Abschluss 2008) und war anschliessend fünf Jahre als Pastor der Evangelischen Freikirche Chrischona Andelfingen tätig. Seit Sommer 2013 ist er Pastor und Gemeindeleiter der Chrischona-Gemeinde Liestal. Als begeisterter E-Gitarrist und Absolvent der allgemeinen Abteilung an der Jazzschule Luzern liegt ihm das musikalische Schaffen im kirchlichen wie auch missionarischen Kontext sehr am Herzen.

Opens window for sending emailbeat.brugger(at)tsc.education


Johannes Falk

Johannes Falk, tsc-Gastdozent für Songwriting und Bandcoaching

Gastdozent für Songwriting und Bandcoaching

Johannes Falk studierte an der Popakademie in Mannheim Popmusikdesign mit Schwerpunkt Gesang/Songwriting und schloss sein Studium 2007 mit dem Bachelor of Arts ab. Seit 2007 ist er als freiberuflicher Singer/Songwriter, Instrumentalist, Composer und Coach tätig. Nach dem grossen Erfolg seines Debütalbums „Pilgerreise“ veröffentlichte Johannes Falk 2013 sein zweites Soloalbum mit dem Titel „360° und arbeitet zur Zeit an seinem dritten Album.

Opens window for sending emailjohannes.falk(at)tsc.education
Opens external link in new windowwww.johannesfalk.de


Katrin Geighardt

Katrin Geighardt, tsc-Gastdozentin für Schauspiel und Theaterpädagogik

Gastdozentin für Schauspiel und Theaterpädagogik

Katrin Geighardt absolvierte 2012 ihr Theologiestudium am Theologischen Seminar St. Chrischona. Parallel dazu liess sie sich zur theaterpädagogischen Spielleiterin ausbilden. 2015 schloss sie ihr Schauspielstudium in Berlin ab und arbeitet seitdem als Jugendreferentin bei der Evangelischen Stadtmission Freiburg. Sie betreut dort einzelne Theaterprojekte. Ab 2017 unterrichtet sie am tsc.

Opens window for sending emailkatrin.geighardt(at)tsc.education


Markus Greisler

Markus Greisler, tsc-Gastdozent für Tontechnik und Multimedia

Gastdozent für Tontechnik und Multimedia

Markus Greisler ist seit 1987 als Toningenieur (Audio Engineer) tätig. 1991 absolvierte er die höhere elektrotechnische Fachprüfung in Biel mit Eidgenössischem Diplom. Er produzierte zahlreiche Alben und wurde sowohl in der Schweiz als auch in Deutschland mit der Planung und der Realisierung mehrerer Aufnahmestudios beauftragt. Neben seiner Tätigkeit als Toningenieur gibt er seine langjährige Erfahrung in der Elektroakustik gerne in Musikseminaren oder bei Beratungen weiter.
Markus Greisler leitete den Musikverlag Janz Team Music Deutschland über 6 Jahre hinweg und arbeitet heute als Toningenieur sowie als Gastdozent am tsc.

Opens window for sending emailmarkus.greisler(at)tsc.education


Martina Günther

Martina Günther, tsc-Gastdozentin für Singen mit Kindern

Gastdozentin im Fach Singen mit Kindern

Martina Günther studierte an der Pädagogischen Hochschule Freiburg (erstes und zweites Staatsexamen) und unterrichtet seit 1998 an der Freien Evangelischen Schule Lörrach die Fächer Musik, Mathematik und Englisch. Am Theologischen Seminar St. Chrischona ist sie ausserdem noch Gastdozentin für Pädagogik seit 2014.

Opens window for sending emailmartina.guenther(at)tsc.education


Manuel Halter

Manuel Halter, tsc-Gastdozent für Klavier, Keyboard und Bandcoaching

Gastdozent für Klavier, Keyboard und Bandcoaching

Manuel Halter schloss 2010 den Bachelor an der Swiss Jazzschool in Bern mit Hauptfach Klavier und 2014 den Master in Musikproduktion und Komposition an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim ab. Seit 2014 lebt er mit seiner Familie wieder in Bern und arbeitet dort als freischaffender Pianist, Musikproduzent, Musical Director und Künstler. Er arbeitet mit Künstlern wie Luca Hänni, Manillio, Beat Schlatter, Michael Schulte, Lothar Kosse, Anja Lehmann und vielen mehr. 2015 veröffentlichte er sein erstes Soloalbum „Bunt“.

Opens external link in new windowhttps://manuelhalter.bandcamp.com/


Daniel Jakobi

Daniel Jakobi, tsc-Gastdozent für Body Percussion

Gastdozent für Body Percussion, rhythmische Gehörbildung, Bandcoaching und Schlagzeug

Daniel Jakobi absolvierte bis 1998 den Popularmusikstudiengang mit Hauptfach Schlagzeug an der Berufsfachschule für Musik in Dinkelsbühl; ausserdem studierte er an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Seitdem tourt er weltweit als Schlagzeuger in den Bands von Judy Bailey und Lothar Kosse und spielt als Studio-Schlagzeuger für zahlreiche Künstler. Er unterrichtet an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim und an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen. Zudem ist er Autor mehrerer Lehrbücher und arbeitet als Produzent in der Heidelberger Künstlerkommune „tonbiotop“.

Opens window for sending emaildaniel.jakobi(at)tsc.education
Opens external link in new windowwww.danieljakobi.de


Stefan Kaiser

Stefan Kaiser, tsc-Gastdozent für Kinderlobpreis

Gastdozent für Kinderlobpreis

Stefan Kaiser studierte an der Katholischen Fachhochschule in Mainz Sozialpädagogik und schloss 1997 mit Diplom ab. Anschliessend arbeitete er vier Jahre in Frankfurt als Streetworker für die Lazarus Wohnsitzlosenhilfe. Von 1998 bis 2002 nahm er berufsbegleitend an der Zusatzausbildung zum Erlebnispädagogen teil bei Outward Bound – Deutsche Gesellschaft für Europäische Erziehung. Von 2001 bis 2009 war er als Jugend(bildungs)referent tätig. Seit 2009 ist er als Jugendbildungsreferent für den EC in Hessen und als Referent für die Arbeit mit Kindern im ECJA und EC Rhein-Main-Saar tätig.

Opens window for sending emailstefan.kaiser(at)tsc.education


Bruce Klöti

Bruce Klöti, tsc-Gastdozent für Producing und Bandcoaching

Gastdozent für Producing, Bandcoaching

Bruce Klöti studierte Worship & Creative Arts am Hillsong International Leadership College (Abschluss 2007) und anschliessend Popmusikdesign mit Schwerpunkt Producing an der Popakademie Baden-Württemberg (Abschluss 2012). Als Multiinstrumentalist und Songwriter mit Jahrgang 1987 leitet er seit 2011 das Worship Ministry der Freikirche ICF Basel und deren Bandprojekt Gottpop, Zudem arbeitet er als selbstständiger Produzent sowohl mit säkularen Bands als auch mit Akteuren der Worshipszene. Als Gitarrist hat er mit seiner Band We Invented Paris in den letzten Jahren an über 150 Konzerten und Festivals in Mitteleuropa gespielt.

Opens window for sending emailbruce.kloeti(at)tsc.education
Opens external link in new windowwww.brucekloeti.com


Stephanie Korinek, Dozentin des Theologischen Seminars St. Chrischona (tsc)

Dozentin für Theologie, Kunst und Anbetung in der Praxis

Stephanie Korinek absolvierte 1995 ihr Schulmusikstudium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, woraufhin sie bis 2004 als Grundschullehrerin in Bayern tätig war. Von 2004-2008 studierte sie am Theologischen Seminar St. Chrischona Theologie und ist derzeit dabei, ihren Master in Theologie (MTh) an der Universität Basel zu erwerben. Seit 2008 unterrichtet sie „Neutestamentliches Griechisch“ am tsc und seit 2016 „Theologie, Kunst und Anbetung in der Praxis“.

Opens window for sending emailstephanie.korinek(at)tsc.education
Opens internal link in current windowDozentenportrait Stephanie Korinek


Benedikt Mattmüller

Benedikt Mattmüller unterrichtet Klavier im tsc-Bachelor-Studium Theologie & Musik.

Gastdozent für Klavier

Benedikt Mattmüller absolvierte 1989 sein Diplomstudium an der Jazzschule St. Gallen in den Fächern Klavier und Schlagzeug. Neben dem eigenen Trio war er schon früh Teil einer Big Band, sammelte Erfahrung in diversen Jazz-, Fusion-, Pop-, und Funkgruppen und spielte mit vielen lokalen, nationalen und internationalen Musikern. Auch führte ihn eine lange Zusammenarbeit mit Bene Müller als Keyboarder und Schlagzeuger an verschiedene Orte in Europa sowie ins Studio. Seit 1991 unterrichtet er an der Jazzschule Basel und ist seit vielen Jahren Ressortleiter der Gellertkirche Basel im Bereich Musik. Bald erscheint sein erstes Jazzalbum unter eigenem Namen.

Opens window for sending emailbenedikt.mattmueller(at)tsc.education


Christof Metz, tsc-Gastdozent für Allgemeine Musiktheorie

Dozent für Allgemeine Musiktheorie

Christof Metz erhielt seine Ausbildung zum Schulmusiker (Abschluss 1995) und Orchestermusiker (Kontrabass; Abschluss 1999) an den Musikhochschulen Frankfurt am Main und Dresden. Er arbeitete vier Jahre in Orchestern in Mainz und Aue und lebt seit 2002 in Basel. Von 2002 bis 2008 war er in einer Teilzeitanstellung bei Campus für Christus im Arbeitszweig Crescendo beschäftigt. Seit 2009 dirigiert er zwei Kirchenchöre in Basel und Windisch/AG. Zudem arbeitet er als freiberuflicher Musiker in Orchestern und Kammermusikensembles.

Opens window for sending emailchristof.metz(at)tsc.education
Opens internal link in current windowDozentenportrait Christof Metz


Mike Müllerbauer

Mike Müllerbauer, tsc-Gastdozent für Kinderlobpreis

Gastdozent für Kinderlobpreis

Mike Müllerbauer studierte Theologie an der Akademie für Leiterschaft in Ditzingen (Bachelor 2003) und arbeitete als Kinder- und Jugendreferent. 2008 gründete er mit seiner Frau Heidi die Gemeinde ICF Augsburg, deren Seniorpastor er bis 2015 war. Seit 2003 ist er zudem als Musiker mit jährlich circa 50 Konzerten unterwegs. Er ist Autor zahlreicher Kinderlieder und hat bisher sieben CDs unter seinem Namen veröffentlicht. Mittlerweile arbeitet er vollzeitlich als Musiker.

Opens window for sending emailmike.muellerbauer(at)tsc.education
Opens external link in new windowwww.muellerbauer.de


Max Schaffenberger

Max Schaffenberger, tsc-Gastdozent für Schauspiel und Theaterpädagogik

Gastdozent für Schauspiel und Theaterpädagogik

Max Schaffenberger studierte Theater-, Tanz-, und Erziehungswissenschaften (B.A.) und Theaterpädagogik (M.A.), bevor er als Lehrperson für Kinder- und Jugendtheater im Bereich kulturelle/musische Bildung und Theatervermittlung an diversen Musikschulen angestellt wurde. Parallel dazu betreut er Projekte im Bereich Theater/Dramaturgie und leitet theaterpädagogische Workshops. Er beginnt 2018 als Dozent am Theologischen Seminar St. Chrischona.

Opens window for sending emailmax.schaffenberger(at)tsc.education


Winnie Schweitzer

Winnie Schweitzer unterrichtet Gitarre im tsc-Bachelor-Studium Theologie & Musik.

Gastdozent für Gitarre

Winnie Schweitzer beendete im Jahr 2000 sein Studium an der EFH Ludwigsburg zum Sozialarbeiter und Diakon. Seither arbeitet er freiberuflich als Produzent, Gitarrist und Songwriter. Er war Bandleiter für zahlreiche Grossveranstaltungen, wie JesusHouse, Christival oder den Christustag und prägte u.a. mit Gracetown das Songwriting und den Sound moderner Gemeindemusik. Neben Coachings und Seminaren ist er Gastdozent an der CVJM Hochschule Kassel und der Internationalen Hochschule Liebenzell. Seit 2014 leitet er die Musikarbeit im Jesustreff Stuttgart. 2017 erscheint sein erstes Soloalbum.

Opens window for sending emailwinfried.schweitzer(at)tsc.education
Opens external link in new windowwww.winnieschweitzer.de


Dr. Stefan Schweyer

Dr. Stefan Schweyer, tsc-Gastdozent für Theorie und Praxis theologischer Anbetung I

Gastdozent für Theorie und Praxis theologischer Anbetung I

Stefan Schweyer absolvierte das Grundstudium der Theologie 1994 an der Staatsunabhängigen Theologischen Hochschule Basel (STH Basel) und promovierte 2006 an der Evangelischen Theologischen Fakultät in Leuven mit einer Studie über praktisch-theologische Kirchentheorie. Nach dreizehn Jahren Gemeindearbeit als Jugendpastor und Pastor ist er seit 2008 Dozent für Praktische Theologie an der STH Basel. Im Rahmen seines an der Universität Fribourg angesiedelten Habilitationsprojektes erforscht er Praxis und Theologie freikirchlicher Gottesdienste.

Opens window for sending emailstefan.schweyer(at)tsc.education


Dominik Wagner

Dominik Wagner, tsc-Gastdozent für E-Gitarre und akustische Gitarre

Gastdozent für Gitarre

Dominik Wagner absolvierte 2011 eine Gesangsausbildung an der Stimmakademie Voicelab in Lörrach und studierte anschliessend an der Pädagogischen Hochschule in der Nordwestschweiz (FHNW). Seit 2015 ist er diplomierter Lehrer für Primarstufe. Nach dem Abschluss des Equipper's Creative Lab mit dem Schwerpunkt „Gitarre“ in Neuseeland ist er seit 2016 als Dozent an der Worship Academy in Zürich tätig. Er unterrichtet am tsc das Fach Gitarre.

Opens window for sending emaildominik.wagner(at)tsc.education


Dr. Bernd Wannenwetsch

Dr. Bernd Wannenwetsch, tsc-Gastdozent für Theologie und Praxis musikalischer Anbetung II

Gastdozent für Theologie und Praxis musikalischer Anbetung II

Bernd Wannenwetsch studierte an den Universitäten München und Erlangen-Nürnberg. In Erlangen promovierte er 1992; 1996 folgte die Habilitation. Er ist ordinierter Pfarrer der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern. Wannenwetsch lehrte an den Universitäten Erlangen-Nürnberg (1996-1999) und Mainz (2000) sowie von 2000-2011 an der Universität Oxford, erst als Ethikdozent, später als Professor für Systematische Theologie und Ethik. Zugleich war er dort stellvertretender Direktor des Centre for Theology, Ethics and Public Life. Von 2011-2013 hatte er den Lehrstuhl für Systematische Theologie und Ethik der Universität Aberdeen inne.

Opens window for sending emailbernd.wannenwetsch(at)tsc.education


Simon Wunderlin

Simon Wunderlin, tsc-Gastdozent im Fach Schlagzeug

Gastdozent im Fach Schlagzeug

Simon Wunderlin studierte klassische Perkussion (2007-10) und Jazz (2008-10) an der Hochschule für Musik in Basel bei Christian Dierstein und Vic Hardt. Seit 2012 ist er als freischaffender Musiker im In- und Ausland tätig. Seine Projekte reichen von Soloprojekten, Ensemblearbeit, Studioaufnahmen und Workshops bis hin zur Partyreihe für elektronisch improvisierte, tanzbare Musik BPM Generation. Als Schlagzeuger und Produzent kombiniert er analoge und digitale Technik auf neue Art und Weise.

Opens window for sending emailsimon.wunderlin(at)tsc.education
Opens external link in new windowwww.simonwunderlin.com


Dän Zeltner

Dän Zeltner, tsc-Musikdozent

Gastdozent für Worship & Music Ministry

Dän ist ausgebildeter Primarlehrer. Seine pastoral-theologische Ausbildung und Leitererfahrung erwarb er sich in London, Berlin und Auckland. Seit 2011 leitet er die Equippers Friedenskirche Zürich. Nebst seinem pastoralen Dienst initiierte er 2015 die ONE HEART Worship Academy in Zürich, der er vorsteht. Seine Mundartsongs und seine Art, Worship zu leiten, haben die Lobpreiskultur in der Schweiz über die letzten Jahre entscheidend geprägt.

Opens window for sending emaildaen.zeltner(at)tsc.education
Opens external link in new windowwww.danzeltner.ch