tsc-Jahresfest mit Aussendungsfeier

tsc-Jahresfest – Höhepunkt des Studienjahres

Neu ab 2018: tsc-Jahresfest

Ein Fest im Sommer nach Ende der Prüfungen hat eine sehr lange Tradition am Theologischen Seminar St. Chrischona (tsc) – auch wenn die Namen des Festes variierten. Mit dem neuen Jahresfest ändert das tsc die Konzeption des Anlasses. Die neue Idee ab 2018 ist, dass das Jahresfest ein grosses Familientreffen aller tsc-Freunde wird, in dessen Rahmen die Aussendung der tsc-Absolventen stattfindet.
Die tsc-Familie aus Studenten, Dozenten, Absolventen, Spendern, Förderern und Freunden feiert gemeinsam, dass ein weiterer Abschlussjahrgang am tsc theologisch ausgebildet wurde und nun in den Dienst in Gemeinden, Werken oder in der Mission starten kann. Es wird auch einiges geboten sein für die Gäste, die nicht nur wegen der Aussendung nach St. Chrischona kommen.


Termin tsc-Jahresfest 2018

Die genaue Konzeption des tsc-Jahresfest wird aktuell ausgearbeitet. Fest steht schon der Termin. Bitte vormerken!

Samstag, 23.06.18: Abschlussfeier des tsc-Abschlussjahrgangs

Sonntag, 24.06.18: tsc-Jahresfest mit Aussendung

Weitere Informationen folgen.


tsc-Aussendung 2017: Absolventenfoto

Ihre theologische Ausbildung haben sie erfolgreich abgeschlossen, jetzt beginnt ihr Dienst im Auftrag Gottes. 24 Absolventen der Bachelor-Studiengänge und des Jahreskurses sendete das Theologische Seminar St. Chrischona vor rund 400 Gästen Ende Juni 2017 aus – mit einem fröhlichen Fest, einer Prise Wehmut und vielen ermutigenden Worten.


Absolventen tsc-Bachelor-Studium Theologie 2016

Die 31 Absolventen des Theologischen Seminars St. Chrischona 2016 wollen „Hoffnungsträger“ für eine Welt voller enttäuschter Hoffnungen sein. Dieses Motto wählten sie selbst für ihre Aussendungsfeier mit rund 650 Freunden, Verwandten und Wegbegleitern. Sie machte deutlich, warum die tsc-Absolventen die Hoffnung nicht aufgeben.


tsc-Absolventen 2015: Jahreskurs und Individualstudentinnen

Das Theologische Seminar St. Chrischona hat sie gut vorbereitet. Nach ihrer erfolgreichen Aus- oder Weiterbildung sendete es 37 Absolventen des Jahrgangs 2015 auf Entdeckungsreise. Es geht auf eines der letzten grossen Abenteuer: Sie wollen den Menschen zeigen, was Jesus ihnen zu sagen hat.


Gruppenfoto der tsc-Absolventen 2014 mit Dozenten und Chrischona-Leitungsteam

Ein Auftrag zur Bewegung war bei der Aussendung 2014 des Theologischen Seminars St. Chrischona zu hören. 20 fertig ausgebildete tsc-Absolventen wollen sich aufmachen, um Menschen in Bewegung zu bringen, dass sie sich mit Jesus mitreissen lassen.


Die Absolventen des Theologischen Seminars St. Chrischona (tsc) des Jahrgangs 2013 mit Dozenten und Leitungsteam-Mitgliedern.

„Pacemaker – als Herzschrittmacher in der Welt“, so wollen die Absolventen des Theologischen Seminars St. Chrischona des Jahres 2013 unterwegs sein. Ihre Botschaft: Das Evangelium von Jesus Christus.