News

Offene Stelle: Mitarbeiter/in Marketing und Kommunikation

Interessiert am tsc? Fingerzeig (1500x500px)
Offene Stelle

Mitarbeiter/in Marketing und Kommunikation (60 – 80 %) gesucht!

Das Theologische Seminar St. Chrischona (tsc) und der Chrischona Berg suchen ab sofort oder nach Vereinbarung eine neue Mitarbeiterin oder einen neuen Mitarbeiter zur Unterstützung des Kommunikationsteams. Das tsc-Kommunikationsteam kümmert sich um Kommunikation, Marketing, PR und Fundraising. Geleitet wird es von Michael Gross.

Update vom 30.09.2022: Bewerbungen für die offene Stelle sind weiterhin willkommen. Bei Interesse bewerben Sie sich bitte möglichst rasch. Ziel ist es, im Oktober über die Neubesetzung definitiv zu entscheiden.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an Marketingkonzept und Massnahmenplan
  • Selbstständige Umsetzung von Massnahmen in Marketing und Kommunikation
  • Übernahme von Aufgaben in Marketing und Kommunikation wie z. B.: redaktionelle Betreuung (Text, Foto, Video) von Internetseiten, E-Mail-Newslettern und sozialen Netzwerken, Pressearbeit, Entwicklung und Erstellung von Printmedien
  • Koordination von Massnahmen mit externen Dienstleistern (Grafik, Druckerei, Agentur)
  • Unterstützung von Mitarbeitenden in der Umsetzung des Corporate Designs und der Corporate Identity

Ihr Profil:

  • Ausbildung oder Studium im Bereich Marketing / PR oder vergleichbar
  • Kenntnisse in Adobe InDesign und Photoshop
  • Kenntnisse in Videoproduktion und -bearbeitung sowie in Fotografie wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit WordPress oder anderen Content-Management-Systemen
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind kreativ, kontaktfreudig, kundenorientiert und begeisterungsfähig.
  • Sie haben Organisationstalent.
  • Sie identifizieren sich mit den christlichen Werten des tsc.

Ihr nächster Schritt:

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen möglichst bald per E-Mail an: Michael Gross, Leiter Kommunikation.

Michael Gross, Leiter Kommunikation tsc
Michael Gross, Leiter Kommunikation tsc

Über das Theologische Seminar St. Chrischona (tsc):

  • Das Theologische Seminar St. Chrischona (tsc) ist eine nicht staatliche, evangelisch geprägte Ausbildungsinstitution, die vornehmlich durch Spenden und Studiengebühren getragen wird.
  • Das tsc legt besonderen Wert auf die Kommunikative Theologie und die tsc-Community mit aktuell rund 120 Studierenden. Auf dem Chrischona Berg werden seit 1840 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende für evangelische Gemeinden (Landes- und Freikirchen) beziehungsweise für interkulturelle, pädagogische und musikalische Aufgaben ausgebildet.
  • Die Bachelor-Studiengänge am tsc sind von der Middlesex University London validiert.

Über den Chrischona Berg:

  • Der Chrischona Berg ist der Ort, an dem das Theologische Seminar St. Chrischona beiheimatet ist. Seit 2022 vereint die neue Dachmarke «Chrischona Berg» die Angebote von St. Chrischona. Dazu zählen neben dem Theologischen Seminar das Konferenzzentrum mit Kongress, Hotel- und Eventbetrieb, das Coworking, das Coffeehouse Foodnote und das Restaurant Waldrain.
  • Die Angebote des Chrischona Bergs werden von der Chrischona Campus AG bewirtschaftet. Sie ist eine 100-prozentige Tochterfirma des Theologischen Seminars St. Chrischona. Durch die Bewirtschaftung des Chrischona Bergs soll sie die theologische Bildungsarbeit unterstützen.

Weitere Beiträge