18. bis 19. Januar 2020, Chrischona-Campus

Herzhaft beeinflussen!

Jetzt ohne offizielle Leitungsaufgabe. (Referent: René Winkler)
8 Leiterschaftsinteressierte (Mindestteilnehmerzahl)
2 Tage Weiterbildung

Die Nagelprobe christlicher Leiterschaft

Eine Leitungsverantwortung zu übernehmen, braucht Mut, ist aber nicht wirklich schwer. Der Leitungsverantwortung gerecht zu werden, ist schon anspruchsvoller. Sie abzugeben und voller Leidenschaft weiter Teil der Gemeinde zu sein, ist die Nagelprobe christlicher Leiterschaft. Leiterschaft in ihrem Wesen verstanden hat, wer auch ohne Leitungsfunktion Einfluss nehmen und andere stark machen kann. Das wollen wir (lernen). Unsere Erfahrungsschätze und Kompetenzen sollen nicht unfruchtbar verpuffen!

Ehrliche Einblicke von René Winkler

In einprägsamen Impulsen vermittelt René Winkler Einsichten, wie geistliche Leiterschaft frei von Umständen und definierten Rollen gelebt werden kann. Er gewährt ehrliche Einblicke in seine persönlichen Erfahrungen, Haltungen und Entscheidungen. Die Teilnehmer erfahren, was sich selbst in unerwarteten und unerwünschten Veränderungen bewährt hat. Das gemeinsame Gespräch über Erfahrungen und Herausforderungen macht das Thema für die Teilnehmer fassbar.

Für Menschen mit Leitungsverantwortung

Das Leiterschaftseminar ist gedacht für Frauen und Männer, die haupt- oder ehrenamtlich über Jahre Leitungsverantwortung hatten und jetzt ohne Amt und Leitungsfunktion immer noch dieselben Persönlichkeiten mit denselben Begabungen und sehr vielen bewährten Erfahrungen sind. Uneingeschränkt gilt auch allen Zurückgetretenen, die sich manchmal abgetreten vorkommen:

«Nicht ihr habt mich erwählt, sondern ich habe euch erwählt und bestimmt, dass ihr hingeht und Frucht bringt und eure Frucht bleibt, auf dass, worum ihr den Vater bittet in meinem Namen, er’s euch gebe.» (Johannes 15,16)

Kurzinfos zum Leiterschaftseminar

  • Beginn: Samstag, 18. Januar 2020, 10 Uhr
  • Ende: Sonntag, 19. Januar 2020, 14 Uhr
  • Ort: Chrischona-Campus
  • Kosten: CHF 150.- (ohne Übernachtung)
  • Mindestteilnehmerzahl: 8
  • Anmeldeschluss: 28. Dezember 2019
René Winkler, Mitarbeiter Weiterbildung & Events tsc
Leiter Weiterbildung tsc

René Winkler

René Winkler ist Jahrgang 1960, verheiratet, dreifacher Vater und Grossvater. Aufgrund einschneidender Umstrukturierungen ging seine Aufgabe als Direktor von Chrischona International 2018 zu Ende. Seit März 2019 ist er als Mitarbeiter am Theologischen Seminar St. Chrischona (tsc) ein Original unter vielen. Status und Verantwortung sind sehr viel kleiner geworden. Aber nicht seine Leidenschaft, Menschen zu fördern. Was er viele Jahre zuvor schon einmal erfolgreich bewältigt hat, als er in «seiner» Gemeinde freiwillig den Rollenwechsel vom Prediger zum Gemeindeglied vollzog, erlebte er 2019 als deutlich grössere Herausforderung.

Kosten des Leiterschaftseminars

Übernachtung bitte extra buchen

Eine Übernachtung auf dem Chrischona-Campus ist nicht in der Seminarpauschale enthalten. Bitte buchen Sie diese bei Interesse direkt bei der Réception der Chrischona-Campus AG.

Online-Anmeldung zum Leiterschaftseminar

Personendaten

Bitte geben Sie hier Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie hier Ihren Nachnamen an.
Bitte geben Sie hier Ihr Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ an. (Beispiel: 01.01.1960).


Adressdaten

Bitte geben Sie hier Ihre Strasse mit Hausnummer an.
Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl an.
Bitte geben Sie hier Ihren Wohnort an.
Bitte geben Sie hier das Land an, in dem Sie wohnen.


Kontaktdaten

Bitte geben Sie hier Ihre E-Mail-Adresse an.
Bitte geben Sie hier erneut Ihre E-Mail-Adresse an. Auf diese Weise können Rechtschreibfehler vermieden werden. Ihre E-Mail-Adresse stimmt nicht überein. Bitte kontrollieren Sie die Angaben auf Rechtschreibfehler.


Besonderheiten beim Essen

Bitte geben Sie an, ob Sie vegetarisches Essen bevorzugen oder Glutenunverträglichkeit, bzw. Laktoseintoleranz haben.










Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Elke Schlabach, tsc-Mitarbeiterin

Fragen oder telefonische Anmeldung? Bitte kontaktieren Sie Elke Schlabach.

Elke Schlabach kümmert sich um die Organisation der Weiterbildungen und Events des Theologischen Seminars St. Chrischona. Falls Sie sich telefonisch anmelden möchten oder Fragen zum Leiterschaftseminar haben, können Sie sich gerne direkt an sie wenden.

Elke Schlabach, tsc-Mitarbeiterin

Fragen oder telefonische Anmeldung? Bitte kontaktieren Sie Elke Schlabach.

Elke Schlabach kümmert sich um die Organisation der Weiterbildungen und Events des Theologischen Seminars St. Chrischona. Falls Sie sich telefonisch anmelden möchten oder Fragen zum Leiterschaftseminar haben, können Sie sich gerne direkt an sie wenden.