Scroll

Theologisches Seminar St. Chrischona (tsc)

Möchtest du studieren, was du glaubst?
Gehe der Bibel als dem kostbaren Wort Gottes auf den Grund, und verstehe tiefer, warum Jesus Christus die Welt verändert hat und bis heute verändert.

Möchtest du dich professionell theologisch ausbilden lassen?
Entwickle deine Begabungen für Theologie, Pädagogik oder Musik, und eigne dir das Rüstzeug für den praktischen Dienst an. Zum Beispiel in Gemeinden, in Schulen sowie in sozialen, diakonischen oder interkulturellen Werken.

Möchtest du dabei persönlich reifen?
Setze dich konstruktiv-kritisch mit der Gesellschaft auseinander, und das gemeinsam mit anderen überzeugten Christen in einer Community.

Das Theologische Seminar St. Chrischona (tsc) bietet dir das alles – je nach Studienangebot zugeschnitten auf dich und deine Begabungen.

tsc-Chor: Sängerin Mirjam (547x365px)
25. April 2020, 20 Uhr

Frühlingskonzert des tsc-Chors

Beim Frühlingskonzert 2020 feiert der Chor des Theologischen Seminars St. Chrischona 180 Jahre theologische Ausbildung am tsc. Seine 70 Sängerinnen und Sänger loben Gott, den Schöpfer, mit fröhlichen und schwungvollen Liedern und Gospels. Sie sind herzlich eingeladen, auf den Chrischona-Campus zu kommen. Der Eintritt ist frei.

5. Mai 2020, 10–16 Uhr

tsc-Seniorentag

Der Seniorentag des Theologischen Seminars St. Chrischona (tsc) ist ein inspirierender Anlass für die Generation 55plus. Am Dienstag, den 5. Mai 2020, werden wieder Hunderte Seniorinnen und Senioren auf dem Chrischona-Campus erwartet. Sie treffen alte Freunde und erfahren Neues vom tsc. Ausserdem hören sie Referenten, die etwas zu sagen haben. So wie der Notfallseelsorger Peter Schulthess, der am tsc-Seniorentag 2020 sprechen wird.

Lassen Sie sich beim Seniorentag erfrischen und inspirieren – am besten gemeinsam mit Ihren Freunden aus Ihrer Gemeinde oder Ihrem Seniorenkreis.

Gute Freunde am Seniorentag zu treffen, ist für die Teilnehmer eine grosse Freude.
tsc-Hausbootwoche für Männer: Unterwegs auf dem Kanal (3zu1)
9.–16. Mai 2020, Elsass-Lothringen

Hausbootwoche für Männer

Zehn Männer sind sieben Tage unter sich. Auf einer gemeinsamen Bootsreise von Boofzheim nach Hesse (Frankreich) durch eine wunderschöne Landschaft, vorbei an interessanten Orten. Viele Schleusen takten die Tage. Das Thema «Emotional gesund leiten» und das gleichnamige Buch von Peter Scazzero begleiten die Reisegruppe als inhaltlicher Leitfaden. Als Kapitän an Bord ist René Winkler vom tsc.

28. Juni 2020

tsc-Jahresfest

Das tsc-Jahresfest ist das grosse jährliche Treffen aller Freunde des Theologischen Seminars St. Chrischona (tsc).

tsc-Jahresfest 2018: Familie von Rotz
tsc Kommunikative Theologie

Kommunikative Theologie

In diesem 3-jährigen Studium lernst du Gottes Botschaft an die Welt zu verstehen und weiterzugeben. Sowohl im Präsenzstudium als auch im Fernstudium kannst du hier einen Bachelor in Theologie erwerben.

Fernstudium Theologie

Studiere Kommunikative Theologie dort, wo du gerade bist und wie es dir am besten passt. Zum Beispiel berufsbegleitend. Dabei profitierst du voll von der hohen tsc-Studienqualität und den sehr guten Inhalten.

tsc Fernstudium
tsc Theologie und Musik

Theologie & Musik

Willst du mit deiner musikalischen Gabe Menschen und Gemeinden dienen? Setze dich kritisch mit den christlichen Traditionen auseinander und finde heraus, wie du die Zukunft aktiv und kreativ mitgestalten kannst.

Theologie & Pädagogik

Vertiefe dein Wissen über die Bibel und lerne, Menschen unterschiedlichster Art zu verstehen und zu begleiten. Ein vielseitiges Studium, das du an deine persönlichen Ziele anpassen kannst.

tsc Theologie und Pädagogik

Online-Kurse

tsc-Studentin mit Laptop

Willst du von zuhause aus Griechisch lernen, die Bibel besser verstehen oder deine Führungskompetenz weiterentwickeln? Die Online-Kurse des Theologischen Seminars St. Chrischona machen es möglich. Wähle zielgerichtet die Studienmodule, die dich interessieren oder in deinem beruflichen Kontext weiterbringen. Das Fernstudium Theologie wird so zur individuellen Weiterbildung – massgeschneidert für dich und deinen Dienst.

Freitagsseminare

Freitagsseminare im tsc-Jahreskurs: Susanne Hagen (Querformat)

Die Freitagsseminare sind Tagesseminare, die vom Jahreskurs des Theologischen Seminars St. Chrischona veranstaltet werden. Sie finden in der Regel freitags während der Semester von 9 bis 17 Uhr auf dem Chrischona-Campus statt. Die Teilnahme an den Freitagsseminaren ist offen für jeden und jede, die sich für Themen rund um Jüngerschaft, Worship oder persönliche Spiritualität interessieren.

Weiterbildungen 2020

Bibliolog-Seminar mit Irmgard Schaffenberger (1024x768px)
2.5.20, Chrischona-Campus

Bibliolog-Seminar

Bibliolog – spielerisch tiefer in biblische Texte eindringen. Biblische Texte lesen und sich in seine Rollen versetzen. So wird das Wort «Fleisch» – und es kann Unerwartetes geschehen.

Dr. Dr. Beat Schweitzer, Studiengangsleiter Kommunikative Theologie am tsc (4zu3)
8.5.20, Chrischona-Campus

Christliche Werte in einer postmodernen Gesellschaft vertreten

Das christliche Fundament bröckelt! Wer als Christ mit Menschen über Werte und Normen reden will, muss deshalb neue Wege finden. Beat Schweitzer, Ethikdozent am tsc, wird solche aufzeigen.

Paul Bruderer, Referent des Freitagsseminars zu Apologetik am 15. Mai 2020
15.5.20, Chrischona-Campus

Apologetik – die Kunst des Antwortens

Im Seminar mit Chrischona-Pastor Paul Bruderer lernst du zweifelnden oder fragenden Christen in ihrem Umfeld zu helfen und im Kontakt mit Nicht-Christen den Glauben verständlich zu machen.

Susanne Hagen, Studiengangsleiterin und Dozentin des tsc
16.5.20, Chrischona-Campus

Vocalcoaching

Das Tagesseminar für alle, die Freude am Singen haben und ihre stimmlichen Möglichkeiten erweitern wollen. Gesangscoach Susanne Hagen wird dir helfen, einen natürlichen Umgang mit der eigenen Stimme zu finden.

tsc-Hausbootwoche für Männer: Unterwegs auf dem Kanal (4zu3)
9.–16.5.20, Elsass-Lothringen

Hausbootwoche für Männer

Männer reden ehrlich über sich, Gott und die Welt. Sie entdecken gemeinsam (neue) Wege, Menschen zu dienen und sich selbst zu führen. Über Bord gehen in dieser Woche nur einige unangemessene Ansprüche.

Emotionale Intelligenz: tsc-Weiterbildungsseminar mit Rahel Bidlingmaier (Symbolbild, 4zu3)
16.5.20, Chile Grüze Winterthur

Emotionale Intelligenz

Menschen mit hoher emotionaler Intelligenz erreichen höhere Bildungsabschlüsse, besitzen mehr Selbstachtung, sind stressresistenter und kommen besser im Leben zurecht.

Führung durchs fromme Basel: tsc-Weiterbildung mit Claudius Buser (Symbolbild, 1024x768px)
19.9.20, Basler Altstadt

Führung durchs fromme Basel

Ein Rundgang durch die wunderschöne Altstadt Basels. Auf den Spuren von Stadt- und Kirchengeschichte. Mit Claudius Buser, dem Dozenten für Kirchengeschichte am tsc.

Menschen mit Demenz begleiten: tsc-Weiterbildungsseminar mit Uli Zeller (Symbolbild, 3zu4)
14.10.20, Chrischona-Campus

Menschen mit Demenz begleiten

Immer mehr Menschen sind von einer Demenz betroffen; die Zahl betroffener Angehöriger und der Bedarf an Begleitung steigt. In diesem Seminar gibt’s alltagserprobte Praxis zum Selbermachen.

Genogrammseminar mit tsc-Dozentin Irmgard Schaffenberger
17.10.20, Chrischona-Campus

Genogramm-Seminar

Die Herkunftsfamilie ist ein Ort der Rückbesinnung auf Wurzeln und Quellen unserer Talente und Besonderheiten. Sie zu entdecken und neu schätzen zu lernen, ist Ziel des Genogramm-Seminars.

Jahreskurslerin am Hinterburgseeli (tsc-Jahreskurstage 2018)

Jahreskurs

Bibel – Auszeit – Weiterbildung

Im Jahreskurs hat das tsc für dich das Beste aus seinen theologischen Studiengängen gebündelt. Ob Bibelwerkstatt, Spiritualität oder Dogmatik – du erhältst überall einen guten Einblick.

auf unserem Blog