21.–22.01.2021, Online-Veranstaltung

Forum Kommunikative Theologie 2021

Überrascht vom Erwartbaren – «Black Elephants» erkennen in Kirche und Gesellschaft

Von schwarzen Elefanten

Hat uns die Corona-Pandemie überrascht? Schon. Aber überraschend kam sie eigentlich nicht. Pandemien traten in den letzten Jahrhunderten regelmässig auf. Das macht die Corona-Pandemie zu einem schwarzen Elefanten (englisch: black elephant): einem Ereignis, das wahrscheinlich ist, wir aber nicht sehen wollen, ignorieren oder verdrängen. Wenn dieser Elefant dann Scherben verursacht im Porzellanladen sind wir überrascht – obwohl wir ihn hätten kommen sehen können.

Einladung zum Forum Kommunikative Theologie 2021: Überrascht vom Erwartbaren (1024x768px)

Schwarze Elefanten gemeinsam in den Blick nehmen

Neben vielem anderen ist es das, was wir aus der gegenwärtigen Lage lernen können: Beachtet die schwarzen Elefanten im Raum. Beim Forum Kommunikative Theologie wollen wir uns einigen schwarzen Elefanten stellen, sie gemeinsam in den Blick nehmen und bearbeiten. Themen aus Theologie, Kirche und Gesellschaft, die manchen offensichtlich erscheinen, jedoch lieber verdrängt werden – und die über die aktuelle Corona-Krise hinausgehen. Es lohnt sich, auf das erwartbar Unerwartete vorbereitet zu sein.

Programm

Das Forum Kommunikative Theologie 2021 findet komplett online statt. Das genaue Programm wird noch bekanntgegeben.

Referenten

Pfr. Dr. Stefan Felber, tsc-Dozent für Altes Testament (Portraitfoto, 3zu4)
Dozent für Altes Testament am tsc

Dr. Stefan Felber

Stefans schwarzer Elefant: Kein König ausser dem Kaiser – wollen Kirche und Staat dasselbe?

Dr. Andreas Loos ist Dozent des Theologischen Seminars St. Chrischona (tsc) für Systematische Theologie.
Dozent für Systematische Theologie am tsc

Dr. Andreas Loos

Andreas Loos thematisiert das Evangelium selbst als schwarzen Elefanten. Müssen wir es neu entdecken, damit es mehr Anklang findet?

Christian Haslebacher, Vorstandsmitglied tsc
Vorstizender Chrischona Schweiz

Christian Haslebacher

Christians schwarzer Elefant: Wie betreiben wir Theologie in einer Welt, die VUKA ist – veränderlich, unsicher, komplex und mehrdeutig (ambig)?

Marc Jost, Generalsekretär der Schweizerischen Evangelischen Allianz
Generalsekretär der Schweizerischen Evangelischen Allianz

Marc Jost

Marcs schwarzer Elefant: Verfallen wir einem neuen Nationalismus? Wieso nur eine multikulturelle Kirche ein wahrer Vorgeschmack auf die himmlische Gemeinschaft ist.

Kosten

    Online-Anmeldeformular

    für das Forum Kommunikative Theologie 2021
    Anmeldeschluss: 14.01.2021

    Personendaten







    Adressdaten










    Kontaktdaten





    Freiwillige Angaben








    Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder.


    Elke Schlabach, tsc-Mitarbeiterin

    Fragen oder telefonische Anmeldung? Bitte kontaktiere Elke Schlabach.

    Elke Schlabach ist Ansprechperson für das Forum Kommunikative Theologie des Theologischen Seminars St. Chrischona. Falls du dich telefonisch anmelden möchtest oder Fragen hast, kannst du dich gerne direkt an sie wenden.

    Elke Schlabach, tsc-Mitarbeiterin

    Fragen oder telefonische Anmeldung? Bitte kontaktiere Elke Schlabach.

    Elke Schlabach ist Ansprechperson für das Forum Kommunikative Theologie des Theologischen Seminars St. Chrischona. Falls du dich telefonisch anmelden möchtest oder Fragen hast, kannst du dich gerne direkt an sie wenden.

    Weiterführende Links