22.10.2022 | 9.30–12 Uhr | Basler Altstadt

Führung durchs fromme Basel

mit Claudius Buser, tsc-Dozent für Kirchengeschichte

Die Stadtführung mit Claudius Buser am 22. Oktober 2022 ist ausgebucht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich. Es steht noch nicht fest, wann die Stadtührung erneut angeboten wird.

Kirchengeschichte zum Anfassen

Die Geschichte der Christen in Basel reicht weit ins erste Jahrtausend zurück. Anhand der Stadt- und Kirchengeschichte begeben Sie sich mit Claudius Buser auf einen Rundgang durch die wunderschöne Altstadt Basels. Bischöfe und Klöster, Humanisten und Reformatoren, Täufer und Pietisten prägen die Stadt. Im 19. Jahrhundert durchdringt der erweckliche Geist vieler Baslerinnen und Basler die Stadt so sehr, dass man vom «frommen Basel» spricht. Lassen Sie sich von diesen mutigen Frauen und Männern der Basler Geschichte inspirieren!

Claudius Buser, Stv. Rektor tsc und Dozent für Kirchengeschichte
Stv. Rektor tsc und Dozent für Kirchengeschichte

Claudius Buser

Die Kirchengeschichte fasziniert Claudius Buser immer wieder aufs Neue. Mit grosser Kompetenz und Leidenschaft führt er Gruppen von Studierenden und Interessierten regelmässig an kirchengeschichtlich spannende Orte in Basel und im Dreiländereck. Dabei fesselt der Dozent für Kirchengeschichte mit Anekdoten und Erzählungen rund um die historischen Personen, auf deren Spuren er sich mit den Gruppen begibt. Seinen Studentinnen und Studenten bringt er im Unterricht bei: Unsere Herkunft zu kennen hilft uns, die Gegenwart zu verstehen und für die Zukunft gewappnet zu sein.

Elke Schlabach, tsc-Mitarbeiterin

Fragen oder telefonische Anmeldung? Bitte kontaktieren Sie Elke Schlabach.

Elke Schlabach organisiert die Weiterbildungen des Theologischen Seminars St. Chrischona. Falls Sie sich telefonisch anmelden möchten oder Fragen zur kirchengeschichtlichen Stadtführung mit Claudius Buser haben, können Sie sich gerne an sie wenden.

Elke Schlabach, tsc-Mitarbeiterin

Fragen oder telefonische Anmeldung? Bitte kontaktieren Sie Elke Schlabach.

Elke Schlabach organisiert die Weiterbildungen des Theologischen Seminars St. Chrischona. Falls Sie sich telefonisch anmelden möchten oder Fragen zur kirchengeschichtlichen Stadtführung mit Claudius Buser haben, können Sie sich gerne an sie wenden.