tsc-Chor: Sängerin Mirjam (1500x500px)

Frühlingskonzert mit dem tsc-Chor am 4. Mai

4. Mai 2019, 20 Uhr

Genussvoller Gotteslob & Gospels

Am ersten Samstagabend im Mai gibt der Chor des Theologischen Seminars St. Chrischona (tsc) sein Frühlingskonzert. Seine 70 Sängerinnen und Sänger loben Gott, den Schöpfer, mit fröhlichen und schwungvollen Liedern und Gospels. Sie sind herzlich eingeladen, auf den Chrischona-Campus zu kommen. Der Eintritt ist frei.

Informationen zum Frühlingskonzert 2019

  • Wann? Samstag, 4. Mai 2019, ab 20.00 Uhr
  • Wo? Konferenzzentrum auf dem Chrischona-Campus
  • Anreise? Der Chrischona-Campus liegt oberhalb Bettingens bei Basel. Die Adresse lautet: Chrischonarain 200, 4126 Bettingen, Schweiz.
  • Parkplätze? Gäste des Theologischen Seminars St. Chrischona können die kostenlosen Besucherparkplätze nutzen. Auf St. Chrischona stehen genügend Parkplätze zur Verfügung.
  • Öffentliche Verkehrsmittel? Der kostenlose Rufbus Bettingen bringt Konzertbesucher von der Haltestelle «Bettingen, Dorf» zum Konferenzzentrum und im Anschluss an das Konzert wieder zurück. Falls der Rufbus nicht an der Haltestelle steht, müssen Sie ihn anrufen unter +41 (0)61 227 55 75. Ab Bettingen besteht Anschluss an die BVB-Buslinie 32.
  • Wer? Der tsc-Chor besteht aus Studierenden, Mitarbeitenden und Freunden des Theologischen Seminars St. Chrischona (tsc). Die musikalische Leitung hat Susanne Hagen, Studiengangsleiterin Theologie & Musik am tsc.
  • Band? Sigi Bohnert (Bass), Thomas Gerspach (Drums), Markus Koch (Keyboards), Bene Müller (Saxophon), Mario Sabatino (Gitarre), Andreas Wäldele (Geige)
  • Kosten? Der Eintritt ist frei. Um Kollekte wird gebeten.