Online-Kurs: Interkulturelle Theologie II

Modulüberblick

Dieses Modul beabsichtigt, biblische, historische und systematische Aspekte der «missio Dei» (Mission Gottes) kritisch zu analysieren und zu reflektieren. Die Studentinnen und Studenten lernen, sich selbst und ihren Dienst in die dynamische Sendung des dreieinigen Gottes – dem Ursprung und Vollzieher der Mission – einzuordnen. Sie werden befähigt, eine Sicht von Kirche aus einer theologisch fundierten, globalen und interkulturellen Perspektive heraus zu entwickeln. Dazu befassen sie sich auch mit Fragen der Kontextualisierung und dem interreligiösen Dialog.

Modulthemen und -inhalte

  • Überblick, Disziplinen, Methoden und Geschichte des Faches interkulturelle Theologie
  • Biblische Theologie der Mission im Alten und Neuen Testament
  • die theologisch-systematischen und praktischen Aspekte/Modelle der Sendung Gottes und der Kirche in Geschichte und Gegenwart
  • Kontextualisierung und interreligiöser Dialog

Modulziele

Fachkompetenz
Nach Abschluss dieses Moduls haben die Studentinnen und Studenten Kenntnis und Verständnis…

  • zentraler biblischer Texte der missio Dei, der Begründungen, Methoden und Ziele des Sendungsauftrages der Kirche,
  • der trinitarischen Sendung Gottes und der Kirche in ihrem Verhältnis zueinander,
  • biblischer, historischer und zeitgenössischer Modelle interkultureller Theologie.

Fähigkeiten und Schlüsselqualifikationen
Nach Abschluss dieses Moduls sind die Studentinnen und Studenten fähig,..

  • Ansätze von interkulturellen Theologien kritisch zu analysieren und zu reflektieren,
  • Grundzüge eines eigenen biblischen Ansatzes interkultureller Theologie zu verantworten,
  • die Initiative für einen Kontextualisierungsprozess und den Dialog mit Menschen anderer Kulturen und Religionenzu ergreifen und zu kritisch zu begleiten.

Lernen und Lehre

Das Modul wird unter Verwendung einer Vielzahl von Online-Materialien (das heisst schriftliches Lernmaterial, Videoclips, interaktive Präsentationen etc.) und zusätzlicher Fachliteratur durchgeführt. Online-Aktivitäten (das heisst Forumsdiskussionen, Glossare, Ausarbeitungen, Selbsttests etc.) helfen den Studentinnen und Studenten, sich mit den Lernmaterialien zu beschäftigen und ihre Fachkenntnisse zu vertiefen.

Formative (kursbegleitende) Beurteilung

Online-Tests, Quizaufgaben und Ausarbeitungen unterstützen das kursbegleitende Lernen und die Überprüfung des eigenen Fortschritts. Darüber hinaus erhalten die Studentinnen und Studenten in Bezug auf ihre Online-Ausarbeitungen (das heisst Übungen, Leseberichte, etc…) Rückmeldungen durch die E-Dozentin.

Summative (zusammenfassende) Beurteilung

Am Ende des Semesters reichen die Studentinnen und Studenten eine schriftliche Ausarbeitung ein.

Gewichtung der Leistungsnachweise

100 Prozent: Schriftliche Ausarbeitung (18’000-21’000 Zeichen)

Modulinformationen

  • Titel: Interkulturelle Theologie II
  • Fachbereich: Kommunikative Theologie
  • Modulnummer: bth6204-FS
  • Vorausgesetztes Modul: Interkulturelle Theologie I
  • E-Dozent: Dr. Jean-Georges Gantenbein
  • Umfang: 10 MDX Credit Points (=5 ECTS-Credits)
  • Dauer: 1 Semester (Frühlingssemester)
  • Nächste Kursdaten:
    • 07.02.–24.06.2022
    • 06.02.–23.06.2023
  • Kosten: CHF 690.-

E-Dozent: Dr. Jean-Georges Gantenbein

Dr. Jean-Georges Gantenbein, tsc-Dozent für Interkulturelle Theologie

Mehr über Dr. Gantenbein

Jean-Georges Gantenbein studierte evangelische Theologie und Missionswissenschaft am tsc (Abschluss 1991), an der European School of Culture and Theology in Korntal (M. A. Missiologie, 2001) und an der Protestantischen Fakultät der Universität Straßburg (M. A. evangelische Theologie (Forschung), 2006). 2010 promovierte er zum Doktor der Theologie an der Protestantischen Fakultät der Universität Straßburg. Er ist Regionalleiter und Pastor des evangelischen Verbandes «Perspektiven» in Frankreich. Am tsc unterrichtet er seit 2014.

Dr. Debora Sommer

Kontakt zur Studienleiterin Fernstudium

Hast du Fragen zu den Online-Kursen? Bitte wende dich an Dr. Debora Sommer, die Studienleiterin Fernstudium des tsc: debora.sommer@tsc.education.

Dr. Debora Sommer

Kontakt zur Studienleiterin Fernstudium

Hast du Fragen zu den Online-Kursen? Bitte wende dich an Dr. Debora Sommer, die Studienleiterin Fernstudium des tsc: debora.sommer@tsc.education.